Kategorie: Geistige Gesetze

Blog der "Neuen Zeit"

BRENNENDE FÄHNCHEN

_________________________________________________________________ BRENNENDE FÄHNCHEN _________________________________________________________________ Wo ich angeregt zu bleiben, dort beruf´ ich mich zu sein. Mit all dem Leiden schmilzt in meiner Hand ein Einverständnis – Textgitter formen die Treppe ins Nichts. _________________________________________________________________ Die Hektik ist nichts, was Du kultivieren solltest. Manche Menschen finden die Viren toll, weil dadurch ein Haufen Ertrag erwirtschaftet werden kann.…
Weiterlesen

WO WIR BEIDE EINGESEHEN HABEN ~~~ POESIE

WO WIR BEIDE EINGESEHEN HABEN _________________________________________________ Die galaktische Föderation: __________________________________________________ —————————————————- Die galaktische Förderung ist wirksam im großen Stile. Es bringt nichts sich klein zu machen, sie einzusperren, oder zu meinen, man sei mehr als irgendwersonst auf dieser Welt. ————————————————— Wir sind dasselbe – Ein Kind höchster Freude, erlebt durch tiefsten Schmerz, und gehalten dazwischen…
Weiterlesen

DIRIGENT – AUF ERDEN WIE IM HIMMEL

______________________________________________________ DIRIGENT – AUF ERDEN WIE IM HIMMEL ______________________________________________________ Frei von Erwartung tritt das Grundlegende ein. Wunsch entgegen der Einheit, um das Einssein zu befreien. Berührt in allen Dingen, doch nicht verführt durch die dunkle Macht, die uns fixe Sterne auf die Wege legt, doch sie funkeln nicht wahrhaftig. ______________________________________________________ Sie zeigen nicht oben wie…
Weiterlesen

EIN BLANKES DAZWISCHEN

EIN BLANKES DAZWISCHEN _____________________________________________________________ Das Floß bleibt stehen. Kurz nochmal drehen auf hoher See die Zeiger durch. Und dann will ich sehen – Was ich schon mal gesehen hab´. _____________________________________________________________ Aus mir gebäre ich neu ein Kind, das den Sternen treu bleibt. Kerzenlicht ist nicht euer Feind. Doch wenn ihr nicht bereit seid in den…
Weiterlesen

IN EINER EXISTENZ ENTHALTEN

________________________________________________________________________________ IN EINER EXISTENZ ENTHALTEN ______________________________________________________________________________ Folge dem Pfad der Sonne. Komme in deine Kraft. Wonne erreicht Dich, beflügelt Dich sanft. ______________________________________________________ Die intuitive Gabe zu handeln fegt über das Land. Es fallen Bomben mit Grazie, die Anmut schaffen den freiheitlich Schaffenden – ohne Partei oder Staat. ______________________________________________________ Mitgefühl ist bezeichnend für diese Art zu…
Weiterlesen

BLUMENMÄDCHEN

__________________________________________________________- ___________________________________________ BLUMENMÄDCHEN __________________________________________________________ Du bist mein Blumenmädchen. Mit Dir pflanze ich die verrücktesten Gärten. Die Saat liegt in unserer Hand. Der Wind spielt im Herzen, die kostbarste Melodie. __________________________________________________________ Meine Kostbare, es ist ein wahrer Segen Dich zu lieben. Meine kostbare Liebe, es verrät mir, dass Leichtigkeit sich den Weg bahnt. Es ist diese…
Weiterlesen

EINEN RAUM BEISTEUERN

__________________________________________________________________ EINEN RAUM BEISTEUERN __________________________________________________________________ Meine Liebe ist stark. 7 Tage, alle Stunden im allumfassenden Gewahrsein. __________________________________________________________________ Die Kunst verendet, wie zum Zeitpunkt wenn Wundverbände ihren Dienst erfüllt haben. __________________________________________________________________ Ich will nur noch leben als Seele durch Menschen, und einen Raum beisteuern. __________________________________________________________________ Wenn ihr euch aufteilt, dann glaubt erneut an euch. Im Irdischen…
Weiterlesen

FREIHEIT — }}} IMPULS – POESIE

FREIHEIT ______________________________________________________- Ich habe die Freiheit zu tun und lassen was ich will. Mein Geist ist voll von guten Eindrücken. – Jetzt ist es Zeit mich zu reinigen, zu klären, was ich nicht weitertragen möchte in die neuen Sphären, in welche mein Sein mich befördert. _________________________________________________- Es ist leichter als ich gedacht habe, doch es…
Weiterlesen

GEKLÄRTE SPHÄRE (ATMOS)

GEKLÄRTE SPHÄRE (ATMOS) _______________________________________________________________ Irgendwann sitzt Du geklärt in deiner Sphäre, hast den Geist gemeistert, der Dir ans Herz gelegt ist, erfährst diese Leere, aus der die ursprüngliche Lehre stammt, und dann geht es weiter. _______________________________________________________________ Du weißt dann was es Dir gebracht hat deinen Geist zu leeren. Denn dein Meister braucht Raum um zu…
Weiterlesen

Zyklen-Bild

BESTIMMT IST }}} ~~~ Poesie

_________________________________________-°°° BESTIMMT IST _________________________________________-°°° Wunder starten ihren Auftrag im Jetzt. Hundert wunde Punkte lösen sich im Rauch auf – Jetzt. Was ist in mich gefahren? ________________________________________ Es ist was in mir am Arbeiten, und es ist unbegrenzt. Sinn wird zur Darstellung in hundert Texten, dabei will ich gar nichts sein, sondern nur wissen wer ich…
Weiterlesen